Warum erscheint der Akku des Samsung Galaxy-Handys prall?

2020-04-21 14:06:07

Das Samsung Galaxy-Handy wird seit langer Zeit verwendet. Wenn Sie es auseinander nehmen, sehen Sie möglicherweise einen prall gefüllten Akku, den wir Telefon als Ausbuchtung bezeichnen. Warum scheint sich der Akku des Samsung Galaxy-Handys zu vergrößern? Wir müssen zuerst den Lade- und Entladevorgang des Samsung Galaxy-Akkus verstehen.

1. Ladevorgang des Samsung Galaxy Handy-Akkus

Wir alle wissen, dass der Samsung Galaxy Handy-Akku eine Art Lithium-Akku ist. Lithiumionen werden vom Kathodengitter getrennt und durch einen durch ein elektrisches Feld angetriebenen Elektrolyten in das Anodengitter eingebettet.

Wenn die Spannung unter 3 V liegt, sollte sie zuerst vorgeladen werden. Der Ladestrom beträgt 1/10 des eingestellten Stroms. Wenn die Spannung auf 3 V ansteigt, wird der Standardladevorgang aktiviert. Der Standardladevorgang ist: Konstantstromladung mit eingestelltem Strom, wenn die Batteriespannung auf 4,20 V ansteigt, auf Konstantspannungsladung umschalten, Ladespannung auf 4,20 V halten. Zu diesem Zeitpunkt nimmt der Ladestrom allmählich ab, und wenn der Strom auf 1/10 des eingestellten Ladestroms abfällt, endet der Ladevorgang. Dies ist ein normaler Ladevorgang für Lithiumbatterien. Wenn die Lithiumbatterie im intelligenten Gerät vorhanden ist, wird ihr Lademodus von der Software für intelligente Geräte gesteuert.

2. Entladevorgang des Samsung Galaxy Handy-Akkus

Der Entladevorgang ist genau entgegengesetzt zum Ladevorgang. Das Lithiumion kehrt unter Einwirkung eines elektrischen Feldes zur positiven Elektrode zurück, und die Elektronen gelangen zur positiven Elektrode und rekombinieren mit dem Lithiumion durch den externen Stromkreis. Wenn die Batterie entladen ist, läuft das Elektron E an der negativen Elektrode vom externen Stromkreis zur positiven Elektrode, und das positive Lithiumion Li + springt von der negativen Elektrode in den Elektrolyten, klettert durch das kleine gekrümmte Loch in der Membran und schwimmt an die positive Elektrode und verbindet sich mit den Elektronen, die früher kamen.

Wenn wir den Lade- und Entladevorgang des Samsung Galaxy-Akkus verstehen, können wir verstehen, dass die Kapazität des Akkus tatsächlich der im Akku enthaltenen Ladungsmenge entspricht. Je größer der Strom und je schneller die Entladung ist, desto kürzer wird der Akku verwendet.

3. Warum erscheint der Akku des Samsung Galaxy-Handys prall?

(1) Die Batterieschutzschaltung des Samsung Galaxy-Mobiltelefons ist unsicher:

Dies ist normalerweise der Fall, wenn Benutzer billige Akkus für Mobiltelefone von geringer Qualität kaufen. Batterieanbieter haben Abstriche gemacht, um den Gewinn zu maximieren. Die Batterieschutzschaltung ist unsicher und kann während des Ladevorgangs zu einer Überladung führen. Überladen über einen längeren Zeitraum führt zu einem Aufblähen der Handybatterie oder sogar zu einer Explosion, sodass beim Kauf von Batterien oder bei der Auswahl hochwertiger Handybatterien.

(2) Die Leistung des Ladegeräts ist nicht gut:

Normalerweise verursachen Ladegeräte in den meisten Fällen Batterieprobleme. Im Allgemeinen kümmert sich der Benutzer nicht um die Wahl des Ladegeräts für Mobiltelefone, oft solange Sie den Komfort eines Ladegeräts für das Laden nutzen können. Diese Ladegeräte sind wahrscheinlich kostengünstige Ladegeräte, die an unregelmäßigen Orten gekauft werden. Ohne eine sichere Schutzschaltung ist der von diesen Ladegeräten geladene Strom im Allgemeinen relativ groß. Gelegentlich ist das Ladeproblem möglicherweise nicht sehr groß. Wenn sie jedoch für längere Zeit zum Laden verwendet werden, kann es zu einem Unfall der Batterieerweiterung kommen.

(3) So laden Sie den Akku des Samsung Galaxy-Mobiltelefons angemessen auf:

Einige Benutzer sehen das Mobiltelefon gerne während des Ladevorgangs, so dass das Mobiltelefon für eine lange Zeit in einer Umgebung mit hohen Temperaturen und kontinuierlichem Laden zu internen Elektrolyt-Nebenwirkungen führt. Ein langfristiger Betrieb beeinträchtigt die Lebensdauer unseres Mobiltelefons erheblich Batterien ist es einfach, das Problem zu erweitern.

(4) Der Akku des Samsung Galaxy-Mobiltelefons weist auch ein überhöhtes Problem auf, wenn das Mobiltelefon längere Zeit nicht verwendet wird.

Wenn unser Mobiltelefon längere Zeit nicht benutzt wird, wird sich auch der im Mobiltelefon installierte Akku ausdehnen, bei dem es sich um einen Langzeitspeicher handelt, sodass die Spannung langsam unter 2 V fällt, sodass interne chemische Reaktionen zu dem führen Die Lithium-Batterie-Trommel des Telefons wird häufig verwendet, wenn viele Benutzer alte Mobiltelefone zerlegen. Der zuverlässigste Weg, Batterien für eine lange Zeit zu lagern, besteht daher darin, die Batterien regelmäßig in einen halb geladenen Zustand zu bringen, wodurch ihre Lebensdauer verlängert wird.